35-135mm 3.3-5.6 Vario-Sonnar T*

Es ist bekannt, dass auch Zeiss nur wenige Zoomobjektive für seine Kameras entwickelt hat. Genau wie bei Leica ist dies der Qualität geschuldet! Eine Festbrennweite wir immer ein besseres Ergebnis liefern als ein Zoomobjektiv. Ein Zoomobjektiv in annähernd gleicher Qualität zu konstruieren ist ungleich aufwändiger. Das 35-135 von Zeiss ist ein seltenes, sehr hochwertiges Zoomobjektiv.

Oftmals unterschätzt, liefert das 35-135mm hervorragende Ergebnisse and den analogen SLR als auch an modernen digital Kameras mit Adapter. Der wohl einzige Nachteil gegenüber Festbrennweiten ist die geringere Lichtstärke mit 3.5-5.6 und das höhere Gewicht von rund 880Gram. Wer damit leben kann, erhält in diesem Brennweitenbereich eine exzellente Optik!

Derzeit liegt uns noch kein Test im Vergleich analog-digital mit diesem objektiv vor. Sobald wir es gestestet haben, werden wir die Infos natürlich hier veröffentlichen.