Herzlich willkommen auf der Contax Webseite

Contax Kameras Zeiss Objektive  Diese Webseiten sind eine Initiative die aus reiner Leidenschaft zu den CONTAX Kameras & Carl Zeiss T* Objektiven aus der Zeit von 1974 bis 2004 entstanden sind. Die Seite soll als Hommage an die Marke CONTAX der damaligen Zeit zu verstehen sein. Sie finden hier fast alle Informationen rund um die analogen CONTAX SLR & Sucher- Kameras und legendären Zeiss T* Objektiven, welche in West-Deutschland & Japan hergestellt wurden.

Ich wünsche viel Spaß beim Durchblättern der Webseite, & weiterhin viel Freude beim analogen Fotografieren mit CONTAX-Kameras & ZEISS T* Objektiven 🙂

Herzlich Grüße aus München, Ihr Manfred Schmidt & heidi-foto Team!

Contax Kameras & Zeiss T* Objektive von 1974-2005

CONTAX Kameras von 1974-2005 mit Fotos und vielen Infos

Alle Carl Zeiss T* Obektive in der Übersicht

KAMERAS ÜBERSICHT

Contax Kameras Zeiss Objektive

Contax Kameras Zeiss Objektive

Contax Kameras Zeiss Objektive online :

CONTAX SLR Kameras
17
Sucherkameras
8
Carl Zeiss Objektive
55
Infos & Dokumente zum kostenlosen Download
86

Dokumente zum Download

Reparaturen Revision

Was Freunde & Leser zu dieser Seite sagen . . .

einfach genial und danke auch für die persönliche Beratung, der Kontakt via Email ist einfach genial und viel besser als üblich . . .

Beste Grüße aus Innsbruck, Peter Meier

Peter Meier

Vielen Dank für diese tolle & informative Seite, ich bin begeistert, so viele Informationen für CONTAX endlich auf einer Websiete zu bekommen!

Herzliche Grüße aus dem Berner Oberland, Beat Hirmer.

Beat Hirmer

very much thanks from australia to germany, for this excellent CONTAX pages . . .

James Stevens Developer@yahoo.com

Contax Kameras Zeiss Objektive Linie aus der „Real Time System“ Serie begann 1974 mit der legendären CONTAX RTS I. Diese Serie gehört bis heute zweifellos zu den schönsten, wertigsten und technisch besonders puristischen KB der analogen Ära. Neben dem elegatnen „Prosche“ Design und perfekten Funktionen, macht die Einzigartigkeit der CONTAX Kameras, die dazu passende Carl Zeiss T* Objektivline aus. Allerhöchste optische Qualität & beste Mechanik zeichnen diese Objektive bis heute aus. Die RTS-AX- / T & G- Serie sind bis heute bei Kennern und anspruchsvollen Analogfotografen sehr begehrt.

CONTAX SLR's Show

Contax Kameras Zeiss Objektive -

Sie suchen gebrauchte Contax Kameras Zeiss Objektive ?  Oder sind Sie ein leidenschaftlicher Analog-Fotograf oder Kamera- Sammler der besonders, schöne & seltene Kameras gern hat!?  Dann sind Sie auf diesen Seiten richtig. Sie erhalten hier über Contax Kameras Zeiss Objektive aus den 1970-2000er Jahren nahezu alle Informationen, Erfahrungsberichte, Tipps, Anleitungen, Prospekte und Infomaterial auf einer Webseite. Auch wenn sie Ihre CONTAX Kamera-Ausrüstung verkaufen möchten, sind Sie hier richtig. Ein Ankauf Formular und die Abwicklungserklärung finden Sie hier. Wenn Sie einfach nur eine Beratung über CONTAX Kameras & Zeiss Objektive wollen, ist das auch kein Problem und gerne möglich. Bitte nehmen Sie einfach per Email Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren eine telefonischen Gesprächstermin.

Ich freue mich darauf!

Contax Kameras Zeiss Objektive

Blogstatistik

  • 25.875 = Besucherzahl seit dem Start dieser Webseite Anfang 2018

 

Es begann alles mit der CONTAX RTS von 1974. Mit der RTS begann die legendäre CONTAX & Zeiss T* Geschichte des „Real Time Systems“. Dann kam die 139, die vermutlich erfolgreichste aller CONTAX Modelle.  CONTAX 139 Quartz ist genau genommen eine „Privatkamera“, das Schwestermodell der für den reinen Profi konzipierten RTS. U.A. waren die wesentlichen Merkmale der 139 (von 1980) und der Aria (von 1998) Ihr Gewicht mit knapp rund 460Gramm. Ihre kleine Größe und der „RTS“ Echtzeitauslöser sowie die Quartzgesteuerte Zeit (haben alle RTS Modelle). Das Modell 159 welche bis heute mit 1/250sek Blitzsynchronisation und 1/4000 Sekunde u.v.A.

Neben puristischem Design und perfekten Funktionen, macht die Einzigartigkeit der CONTAX Kameras, die ZEISS Objektivline aus. Qualität jenseits der Sehfähigkeit des menschlichen Auges setzten Objektive wie Planar und Sonnar bis heute Richtwerte und Standards.  Der krönende Abschluss dieser analogen Kameralegenden war die CONTAX RTS III. Diese hat mit der Vakuum Ansaugplatte und die AX mit AF für Zeiss Objektive und 5,5Bilder/Sekunde die Maßstäbe in der analogen KB Fotogtechnik gesetzt!

Chronoloigische Contax Kameras Übersicht 1974 Ende 2004:

Die 1970er Jahre:

1974  CONTAX RTS   die Grundlage des RTS Systems.

1979 > CONTAX 139  . . .

Die 1980er Jahre:

1980 CONTAX 137 MD   genau wie die 139, aber mit eingebautem automatischem Filmtransport.

1982 CONTAX RTS II    Die 2. Auflage der RTS

1983 CONTAX 137 MA    ein verbessertes Nachfolgemodell der 137MD

1984 CONTAX T    Nach mehr als 20 Jahren wird mit der kleinen Contax T wieder eine Contax-Mess-Sucherkamera hergestellt.

1985 > CONTAX 159 MM  . . .     

1987 CONTAX 167    Die CONTAX 167 MT besitzt als erste Kamera eine Belichtungsreihenautomatik (Belichtungs-ABC).

Die 1990er Jahre:

1990 CONTAX RTS III  

1990 CONTAX  T2

1991 CONTAG G1  -Mit der G1 wird die 1961 eingestellte Produktion normaler Sucherkameras wieder aufgenommen.

1992 CONTAX S2 & ST     In Erinnerung an 60 Jahre Contax wird die Contax S2 Spiegelrefelxkamera auf den Markt gebracht. Sie besitzt einen mechanischen Verschluß mit einer kürzesten Belichtungszeit von 1/4000 s und eine kürzeste Blitzbelichtungszeit von 1/250 s. Die Contax ST wird Nachfolger der 167 MT.

1993 CONTAX RX    Die CONTAX RX baut auf der Contax 167 MT und der Contax ST auf. Neu sind die Anzeige des Fokus und der Schärfentiefe im Sucher. Die Contax TVS ergänzt die Kompaktkameras in der „T“ Serie um eine mit fest eingebautem Vario-Objektiv.

1994 CONTAX S2b    Die Contax S2b als Nachfolger der S2 hat statt der Spottmessung eine mittenbetonte Integralmessung.

1996 > CONTAX AX  legendär: Keramikmotoren, 5,5 Bilder/Sekunde und Autofokus mit ALLEN Zeiss Objektiven!

1996 Contax G2

1997 CONTAX TVS II   Die Contax TVS II löst die Contax TVS ab. Mit der Contax Tix wird eine APS-Kamera mit ins Sortiment aufgenommen.

1998 > CONTAX ARIA   . . .    

1999 CONTAX 645AF    Mit der Contax 645 AF wird die erste Mittelformat-Kamera produziert… mit Vakuum-Ansaugung sorgt für absolute Planlage des Films.

1999 CONTAX TVS III

Die 2000er Jahre:

2000 CONTAX N1    Auf der Photokina kündigt Kyocera die Contax N1 Mit neuem Bajonett (N-Bajonett) erscheint die N1 noch im gleichen Jahr.

2001 CONTAX T3    Die Contax T3 wird Nachfolger der Contax T2.

2002 CONTAX N    Nach langer Wartezeit erfolgt im April 2002 die Vorstellung der Contax N Digital. Die N Digital ist die erste digitale Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit Vollformatsensor.

2004    letztmalige Ausstellung mit CONTAX/Kyocera auf der Photokina und Ende der Produktion von CONTAX Kameras.

2005 ENDE der Geschichte

2018 Eröffnung dieser CONTAX-classics Website 😉   contax.heidi-foto.com