CONTAX 645 professional – Set

Die CONTAX 645 kam im Jahr 1998 zur Photokina auf den Markt. Sie wurde auch als Set, dem sog. “Outfit Set” für rund 8.800 DM/ca.4.400Euro (siehe Foto unten) angeboten.

Die Besonderheiten der heute noch sehr gesuchten CONTAX 645 waren neben dem wesentlich größeren Aufnahmeformat gegenüber Kleinbild (ca. 2,72x mehr Fläche) unter Anderem die Film Ansaugung.

Mittels der Vakuum-Film Andruckplatte wurde der Film absolut Plan gehalten. Gerade bei den dünnen 220er Filmen wurde dadurch eine extreme Schärfe in den Fotos erreicht. Als kürzeste Verschlusszeit konnte man mit 1/4000 Sek arbeiten, was damals bereits einzigartig in der Klasse war. Auch eine perfekte Belichtungsreihenautomatik ist vorhanden. Eine Programmautomatik ist damals wie heute im Profisektor nicht notwendig. Lediglich Zeit- & Blendenautomatik sind auch bei der CONTAX 645 neben der voll manuellen Einstellmöglichkeit vorhanden.

> original CONTAX 645 Prospekt DE …

>> Bericht in einem Fotomagazin aus 1999 … // > Anleitung CONTAX 645 English …

> original CONTAX 645 Prospekt DE …

> original CONTAX 645 Prospekt DE …