Contax Aktuell der BlogCONTAX T Serie

CONTAX T vs T2 vs T3

Größer können die Unterschiede in den persönlichen Meinungen innerhalb einer Kameramarke zu Schwestermodellen wohl kaum sein, als zwischen der CONTAX T - T2 - T3.

Das Wichtigste vorweg: Die Bildqualität ist bei allen 3 die gleiche! Alle 3 haben das legendäre Adlerauge verbaut, das SONNAR T*38mm 2,8. Die "Kleinste" und auch leichteste ist die T (ohne angedockten Blitz). Den wirklich goldenen Mittelweg beschreitet man mit der T2. Und wer den letzten Stand der Technik in Sachen T Serie haben will muss wohl zu T3 greifen.

Egal für welche der T's Sie sich auch entscheiden, Sie machen sicherlich nichts falsch. Vor Allem ist Ihr Geld auch sicher angelegt, denn die Kameras werden -guter zustand voraus gesetzt- immer mehr wert werden.  Und das wohl wichtigste Argument für die T Serie: Es macht einfach nur Freude mit solch kleinen technischen Meisterwerken zu fotografieren. Probieren Sie es mal aus. Bei heidi-foto in München, können Sie im Geschäft gerne mal eine T2 ausleihen, sofern lagernd 🙁 und ein paar Fotos damit schießen.... aber Achtung: Sie werden infiziert, mit dem unheilbaren CONTAX T Virus.  Ich selbst habe bereits mehrfach alle Modelle mein eigen genannt wieder verkauft, andere probiert, wieder eine CONTAX T/2/3 .... gekauft und und, und, und... heute bin ich bei einer "T2" gelandet, die ich meinem Sohn vererben werde.

In unten stehender Tabelle finden Sie die wichtigsten Unterschiede der 3 Modelle.